statt Flughafenausbau
 Startseite + Aktuell
 Neueste Infos
 ZRM-Pressemitteilungen
 
 Zukunft Rhein-Main
 Aktuelle Themen:
 
 Grundlagen:
 Links
 Newsletter
 Datenschutzerklärung
 Kontakt / Impressum
 Suchen ...
Leserbrief(e) .
Von PFV ·· 2001-02-24

Leserbriefe sind ein von vielen Betroffenen unterschätztes Mittel, auf Probleme aufmerksam zu machen. Gerade im Themenbereich der Belastungen durch den Frankfurter Flughafen und seine Ausbaupläne ist es wichtig, dass sich möglichst viele Betroffene mit ihren ganz persönlichen Betroffenheiten und Meinungen Gehör verschaffen.

Alle Zeitungen im Rhein-Main-Gebiet berichten immer wieder über verschiedene Aspekte des Flughafens bzw. die Ausbauplanung. Manches davon ist gut recherchiert, anderes strotzt vor Fehlern und Einseitigkeiten. In solchen Fällen ist immer ein starkes Echo der Leserschaft notwendig. Anstatt sich lange über einen Presseartikel zu ärgern, ist es viel besser, einen Leserbrief zu schreiben, der sich inhaltlich mit dem Artikel auseinandersetzt und korrigierende / ergänzende Informationen enthält.

Wichtiger Hinweis:

Falls Sie nicht mit Namen und Adresse in der Zeitung stehen möchten (weil Sie z.B. Probleme am Arbeitsplatz befürchten), können Sie um eine anonyme Veröffentlichung bitten.
Noch besser: Sie wenden sich an die örtliche Bürgerinitiative oder Nachbarn, denen Sie Ihren Leserbrief-Entrwurf geben, damit dieser dann unter dem Namen einer anderen Person in der Zeitung erscheinen kann. Die Mitglieder der Bürgerinitiativen werden sich sicher über eine solche Unterstützung freuen.

 E-Mail an AutorIn...  Weiterempfehlen...
Ihre Meinung ist uns wichtig !
Bitte schicken Sie uns daher =>  Feedback.
Lese-Empfehlung: